Katalog

 

Afrikana, Ozeania, Ethnika
Aquarelle, Gouachen, Pastelle
Asiatika
Asiatika China, Korea
Asiatika Japan
Asiatika Indien, Tibet, Nepal
Sammlung Rashid Pszolka
Bücher, Autographen Bücher
Gemälde 15.-18. Jh.
Gemälde 19.-20. Jh.
Glas, Kristall
Grafik 19.-20. Jh.
Grafik Moderne
Nachlass eines Antiquar/Ansichten
Nachlass eines Antiquar/Karten
Waffen
Jugendstil, Art déco
Keramik, Fayence, Steingut
Kunsthandwerk
Möbel, Einrichtung
Möbel, Einrichtung Lampen
Nachlass eines Antiquar/Diverses
Möbel, Einrichtung Spiegel
Nachlass eines Antiquar/Grafik
Aquarelle-Zeichnungen 19. Jh.
Porzellan
Porzellan Service Zwiebelmuster
Porzellan Service Weinlaub
Porzellan Service Blumen
Porzellan Service Drache, Indisch
Porzellanfiguren
Russische Kunst
Schmuck
Silber
Plastiken, Skulpturen
Spielzeug
Teppiche, Textilien
Zinn
Uhren, Spieluhren
Varia
Varia Porzellan
Varia Asiatika
Varia Edelmetalle
Varia Mode, Accessoires
Miniaturen
Varia Rahmen
Varia Glas
Varia Uhren
Plakate
Varia Gemälde
Varia Aquarelle
Varia Möbel
Karten-Afrika
Karten Amerika
Karten Asien
Karten Europa
Ansichten Guckkastenblätter
Ansichten Afrika
Ansichten Amerika
Ansichten Mittel- und Südamerika
Ansichten Asien
Ansichten Belgien
Ansichten Deutschland
Ansichten Baden-Württemberg und Bayern
Ansichten Brandenburg und Meck Pom
Ansichten Hamburg und Bremen
Ansichten Hessen
Ansichten Niedersachsen
Ansichten Nordrhein-Westphalen und Rheinland-Pfalz
Ansichten Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
Ansichten Schleswig-Holstein und Niedersachsen
Ansichten Frankreich
Ansichten Griechenland
Ansichten Großbritannien
Ansichten Irland
Ansichten Italien
Ansichten Niederlande
Ansichten Österreich
Ansichten Ostpreußen
Ansichten Polen
Ansichten Portugal
Ansichten Russland und angrenzende Länder
Ansichten Tirol
Ansichten Schweiz
Ansichten Skandinavien
Ansichten Spanien
Ansichten Tschechien und Slowakei
Ansichten Bayern
Ansichten Heiliges Land
Ansichten Ungarn und Rumänien
Antike und mythologische Darstellungen
Architektur
Gartenarchitektur
Innenarchitektur Möbelentwürfe
Fischfang
Handwerk und Berufe
Historische Darstellungen
Hochzeit
Jagd
Karikaturen
Kindheit
Kostüme, Mode Trachten
Kutschen und Eisenbahn
Musik und Tanz
Ornamentik
Pflanzen
Blumen
Früchte
Portraits
Religion und Kirche
Schiffe und Schifffahrt
Sport und Spiele
Tages- und Jahreszeiten
Tiere
Pferde
Fische
Vögel
Uniformen und Militaria
Wappen
Ansichten Osteuropa

Auktion: 146, Kunstauktion: Früchte

 

Los 1237

Äpfel. "The Spring-Grove Codlin" / "The Gravenstein Apple". Einzelfruchtdarstellungen aus: Transactions of the Horticultural Society of London, London (M. Bulmer & Co.) 1812-1848. Nissen 2387. Jeweils doppelt bzw vierfach vorhanden. 28,5 x 22,5 cm (Bl). Angebräunt und etwas fleckig.

1629- 45

Details

o.L.
 

Los 1238

Äpfel. Kleines Konvolut von vier druckgrafischen Darstellungen von Äpfeln mit Zweig und Blatt. Aus diversen botanischen Werken. Kolorierte Radierungen bzw Lithographien. Mitte 19. Jh. Max 32,5 x 24 cm (Bl). Angestaubt und randgebräunt, vereinzelt gesamtflächig gebräunt. Leicht fleckig; ein Blatt mit Wasserrand.

1629- 43

Details

o.L.
 

Los 1239

Äpfel. Drei Blatt mit insgesamt fünf Darstellungen verschiedener Apfelsorten mit Frucht und Blatt. U.a. Pomme Reneitte de Caux, Pomme Joséphine und Reinette de Cantorberry. Kolorierte Lithographien aus französischem botanischen Werk. 23 x 29 cm (Bl). Angestaubt und leicht angebräunt. Kleine Randmängel.

1629- 44

Details

o.L.
 

Los 1240

Äpfel. "Calloway Pippin Apple" / "Apple Winter Peach". Kolorierte Lithographien nach JL Macfarlane. Um 1850. Max 27 x 18 cm (Bl). Angestaubt und leicht angebräunt. Leichte Knickspuren an den Rändern.

1629- 42

Details

o.L.
 

Los 1241

Bäume und Sträucher. Zusammenstellung von sechs Blatt mit Darstellungen teils exotischer Sträucher und Bäume mit Früchten. U.a. Mandel, Teestaude, Kaffeepflanze, Haselnuss. Verschiedene Drucktechniken, koloriert. 19. Jh. Zwei Blatt im Passepartout. Max 38 x 27,5 cm (Bl). Angestaubt, zwei Blatt deutlicher gebräunt. Vereinzelt leicht fleckig. Ein Blatt an der Unterkante geknickt und rissig.

1629- 56

Details

o.L.
 

Los 1242

Beerenobst. a) Johannisbeersorten. Kolorierte Radierung / Stich aus: Johann Wilhelm Weinmann, Phytanthoza-Iconographia Oder Eigentliche Vorstellung Etlicher Tausend, So wohl Einheimisch- als Ausländischer, aus allen vier Welt-Theilen, in Verlauf vieler Jahre mit unermüdetem Fleiß von Johann Wilhelm Weinmann [...] gesammelter Pflantzen, Bäume, Stauden, Kräuter, Blumen, Früchten und Schwämme, 4 Bände, Regensburg 1737-1745. Nissen 2126. Im Passepartout. 37 x 23 cm (Bl). In der unteren Blatthälfte deutlich wasserfleckig und verfärbt. Etwas lichtrandig. b) "Stachelbeer mit grosser runder Frucht". Kolorierte Radierung / Stich, Ende 18. Jh. 38,5 x 24 cm (Bl). Deutlich angegraut, knickspurig und angeschmutzt. Randmängel. c) Drei Blatt mit vornehmlich Johannisbeer-Motiven. Kolorierte Lithographie bzw Chromolithographien. Ein Blatt im Passepartout. Max 27 x 20,5 cm (Bl). Angestaubt und leicht randgebräunt.

1629- 61

Details

o.L.
 

Los 1243

Birnen. Zusammenstellung von fünf druckgrafischen Darstellungen von Birnen mit und ohne Zweig und Blüte. Verschiedene Drucktechniken, koloriert. 19.Jh. Max 28 x 22 cm (Bl). Angestaubt und leicht angebräunt. Partiell etwas berieben, teils leicht fleckig. Kleine Randmängel.

1629- 50

Details

o.L.
 

Los 1244

Birnen. Zusammenstellung von fünf druckgrafischen Darstellungen von Birnen mit Zweig (und Blüte). Verschiedene Drucktechniken, koloriert. 19.Jh. Max 38 x 28 cm (Bl). Angestaubt und leicht angebräunt. Partiell etwas berieben, teils leicht fleckig. Kleine Randmängel.

1629- 51

Details

o.L.
 

Los 1245

Birnen. Einzelfrucht- Gehäuse- und Zweigdarstellungen verschiedener Birnensorten auf fünf Blatt aus: Transactions of the Horticultural Society of London, London (M. Bulmer & Co.) 1812-1848. Nissen 2387. Kolorierte Lithographien. 28,5 x 22,5 cm (Bl). Angestaubt und leicht randgebräunt. Partiell etwas fleckig.

1629- 53

Details

o.L.
 

Los 1246

Birnen. Drei Blatt mit insgesamt sechs Darstellungen verschiedener Birnensorten mit Frucht und Blatt. U.a. Poire Colmar Demester, Poire Rokeby und Poire Abbé Édouard. Kolorierte Lithographien aus französischem botanischen Werk. 23 x 29 cm (Bl). Angestaubt und leicht randgebräunt. Kleine Randmängel.

1629- 52

Details

o.L.
 

Los 1247

Encyclopaedia Londinensis. Früchte. U.a. "Annona", "Punica" und "Cocos". Zusammenstellung von acht Blatt mit kolorierten Stichen / Radierungen aus verschiedenen Bänden und Ausgaben von: Encyclopaedia Londinensis; or, Universal Dictionary of Arts, Sciences, and Literature, Comprehending, Under One General Alphabetical Arrangement, all the Words and Substance of Every Kind of Dictionary Extant in the English Language. In which the Improved Departments of the Mechanical Arts, the Liberal Sciences, the Higher Mathematics, and the Several Branches of Polite Literature, are Selected from the Acts, Memoirs, and Transactions, of the Most Eminent Literary Societies, in Europe, Asia, and America [.], London (J. Adlard) 1800-1825 (ca). 26,5 x 21 cm (Bl). Ein Blatt im Passepartout. Angestaubt und randgebräunt, teils deutlicher. Stellenweise leicht fleckig, ein Blatt stärker. Kleine Randmängel.

1629- 57

Details

o.L.
 

Los 1248

Erdbeeren. "Fragaria Vesca" / "Fraises Hybrides". Kolorierte Lithographien mit Darstellungen von Erdbeerpflanzen mit Frucht aus unbekannten Publikationen. Mitte 19. Jh. Max 25 x 16 cm (Bl). Randgebräunt, ein Blatt gesamtflächig. Angestaubt. Dazu eine kolorierte Radierung eines Kürbisses, publ. in London 1819, und ein Lehrblatt zu Hülsenfrüchten aus: Transactions of the Horticultural Society of London, London (M. Bulmer & Co.) 1812-1848. Nissen 2387. Max 29 x 23 cm (Bl). Angestaubt und etwas berieben. Partiell leicht fleckig.

1629- 46

Details

o.L.
 

Los 1249

Exotische Früchte. Großes Konvolut von zwölf Darstellungen exotischer Früchte, zumeist mit Zweig, teils mit Baum. U.a. Datteln, Mango, Passionsfrucht, Sternfrucht. Verschiedene Drucktechniken, koloriert. 19. Jh. U.a. aus: Transactions of the Horticultural Society of London, London (M. Bulmer & Co.) 1812-1848. Nissen 2387. Ein Blatt im Passepartout. Max 30 x 23,5 cm (Bl). Angestaubt und leicht randgebräunt, teils gesamtflächig deutlicher. Vereinzelt leicht fleckig. Kleine Randmängel. Ein Motiv doppelt.

1629- 55

Details

o.L.
 

Los 1250

Früchtekompositonen. Konvolut von sieben druckgrafischen Blatt mit Darstellungen mehrerer Früchte oder kompositorisch angeordnetem Obst. Verschiedene Drucktechniken, koloriert. 18. und 19. Jh. Ein Blatt im Passepartout. Max 46 x 40 cm (Bl). Insgesamt angestaubt, teils etwas gebräunt, Mitunter etwa fleckig, in Blatt mit Wasserrand. Ein Blatt in Bkei von unbekannter bezeichnet und mit größerer Läsion am Rand.

1629- 62

Details

o.L.
 

Los 1251

Kirschen. Konvolut von acht druckgrafischen Darstellungen diverser Kirschenarten, zumeist mit Zweig und Blatt. Verschiedene Drucktechniken, koloriert. 18. und 19. Jh. Max 42 x 25,5 cm (Bl). Angestaubt, teils angebräunt. Partiell etwas fleckig, mitunter leicht angeschmutzt. Kleine Randmängel; ein Blatt mit eckabriss und Läsionen.

1629- 54

Details

o.L.
1629-   17

Los 1252

Médaillons de fruits. Vier Blatt mit bouquetartig gestalteten Frucht-Darstellungen in ovaler Form. Kolorierte Lithographien aus der Reihe "Petits Médaillons de fruits", publ. in Paris/Brüssel/New York um 1850. 49,5 x 36,5 cm (Bl). Angestaubt und leicht randgebräunt; ein Blatt partiell etwas angeschmutzt. Mitunter kleine Randmängel.

1629- 17

Details

o.L.
 

Los 1253

Pfirsiche und Aprikosen. Konvolut von sieben druckgrafischen Darstellungen von Pfirsichen, Aprikosen und Nektarinen in Frucht mit Zweig. Verschiedene Drucktechniken, koloriert. 19. Jh. Ein Blatt im Passepartout. Max 42 x 29,5 cm (Bl). Insgesamt angestaubt, zumeist etwas gebräunt, teils deutlicher. Partiell etwas fleckig. Kleine Randmängel, vereinzelt Läsionen. Ein Blatt mit Faltungen an den Kanten.

1629- 47

Details

o.L.
 

Los 1254

Pfirsiche und Aprikosen. Konvolut von sieben druckgrafischen Darstellungen von Pfirsichen, Aprikosen und Nektarinen in Frucht mit Zweig. Verschiedene Drucktechniken, koloriert. 19. Jh. Drei Blatt aus einem Nachschlagewerk für die Jugend. Max 27,5 x 22 cm (Bl). Insgesamt angestaubt, zumeist etwas gebräunt. Partiell etwas fleckig. Kleine Randmängel, vereinzelt Läsionen. Ein Blatt mit Bleistiftspuren.

1629- 48

Details

o.L.
 

Los 1255

Pflaumen. Zusammenstellung von fünf Blatt mit Darstellungen von Pflaumenobst. Verschiedene Drucktechniken, koloriert. 19. Jh. Zwei Blatt aus: Transactions of the Horticultural Society of London, London (M. Bulmer & Co.) 1812-1848. Nissen 2387. Max 29 x 22 cm (Bl). Insgesamt angestaubt und etwas angebräunt. Ein Blatt farblich verblichen. Kleine Randmängel, ein Blatt mit Knick und Läsionen.

1629- 49

Details

o.L.
 

Los 1256

Quitten. Kleines Konvolut von vier Blatt mit Darstellungen von Quittenfrüchten mit Zweig. Verschiedene Drucktechniken, koloriert. 19. Jh. Max 27,5 x 21,5 cm (Bl). Angestaubt und randgebräunt. Ein Blatt deutlich lichtrandig. Vereinzelt leicht fleckig.

1629- 58

Details

o.L.
1604-    4

Los 1257

Stillleben. 3 Bll. gerahmt a) "A fruit piece". Schabkunstblatt von Richard Earlom nach Angelo Campidoglio. Bei John Boydell in London 1776. 30,5 x 35 cm (Pl). Alter Rahmen. b) Stillleben mit Früchten. Um 1780/90. Farbpunktierstich von P. F. Le Grand nach D. de Heem. Bei Tessari Paris. 26 x 36,5 cm (PA). Hinter Glas gerahmt. c) Stillleben. Radierung/ Aquatinta, um 1830. Bei H. L. Lacey in London. 15,5 x 20 cm (D). Origineller Rahmen.

1604- 4

Details

o.L.
 

Los 1258

Emanuel Sweerts (1572-1606) Zitrusfrüchte. Tafel 40 aus einer Auflage von: Emanuel Sweerts, Florilegium amplissimum et selectissimum. 2 Bände. Frankfurt am Main 1612. Neuauflagen Amsterdam 1614/1620/1631/1647/1655. Nissen 1920. 40 x 25,5 cm (Bl). Angestaubt und leicht angebräunt. Etwas randfleckig und knittrig. Kleine Randmängel. Insektenfraßloch u.re.

1629- 60

Details

o.L.
 

Los 1259

Zitrusfrüchte. Zusammenstellung von drei Darstellungen von Zitrusfrüchten mit Zweig und Blüte. Verschiedene Drucktechniken, koloriert. Frühes 19. Jh. U.a. aus: Encyclopaedia Londinensis; or, Universal Dictionary of Arts, Sciences, and Literature, Comprehending, Under One General Alphabetical Arrangement, all the Words and Substance of Every Kind of Dictionary Extant in the English Language. In which the Improved Departments of the Mechanical Arts, the Liberal Sciences, the Higher Mathematics, and the Several Branches of Polite Literature, are Selected from the Acts, Memoirs, and Transactions, of the Most Eminent Literary Societies, in Europe, Asia, and America [.], London (J. Adlard) 1800-1825 (ca). Ein Blatt im Passepartout. Max 42,5 x 27,5 cm (Bl). Angestaubt und leicht berieben. Ein Blatt etwas angebräunt.

1629- 59

Details

o.L.