Katalog

 

Auktion: 147, Kunstauktion und Buchauktion: Varia Porzellan

1623-    1

Los 637

Vase, Meissen, 1. H. 20. Jh. Schlanke Trichterform, Indische Vogel-und Blumenmalerei (Chrysantheme mit Schmetterling), bunt mit Kupferfarben, grauer Randfaden. Am Fuß zweifach gechipt. Schwertermarke. H. 26,5 cm

1623- 1

Details

o.L.
1502-    3

Los 638

Dessert-bzw. Kompottteller, Meissen, 1924-33 Neuer Ausschnitt, Dekor reicher Drache in Gelb, rot schattiert. Schwertermarke, 4 Schleifstriche. D. 16 cm

1502- 3

Details

o.L.
1639-    3

Los 639

Teller, Meissen, 2. H. 19. Jh./ um 1900 Neuer Ausschnitt, Dekor Reicher Drache in Grün, goldschattiert, Goldrand. Schwertermarke. D. 25 cm

1639- 3

Details

40 €
1639-    4

Los 640

Teller, Meissen, 2. H. 20. Jh. Fahne ausgeschnittenes Dessin, Zwiebelmusterdekor. Schwertermarke. D. 21,5 cm

1639- 4

Details

o.L.
1639-    5

Los 641

Schild/ Aufsteller, Meissen, 20. Jh. Porzellan, Aquatintadruck: gekreuzte Schwerter und Schriftzug "Meissen". Schwertermarke. Min. Eckabplatzer. H. 6 cm

1639- 5

Details

o.L.
1639-    6

Los 642

Schild/ Aufsteller, Meissen, 20. Jh. Porzellan, Aquatintadruck: gekreuzte Schwerter und Schriftzug "Meissen". Schwertermarke. H. 6 cm

1639- 6

Details

o.L.
1623-    8

Los 643

Kernstück, Meissen, 2. H. 19./1. Viertel 20. Jh. Dreiteilig, bestehend aus Kaffeekanne, Wasserkännchen und Zuckerdose. Porzellan, weiß, neogotisches Maßwerk-Reliefdekor. Schwertermarken mit Weißstrich. H. 16 cm, 18,5 cm bzw. 23,5 cm

1623- 8

Details

60 €
1639-    8

Los 644

Untertasse, Meissen, 1774-1823 Glattrandige Form, Blumenmalerei: Tuple und Vergissmeinnicht-Zweig. Braune Randlinie. Schwertermarke mit Stern. D. 13,5 cm

1639- 8

Details

60 €
1623-    9

Los 645

Kleines Schälchen, Meissen, 2. H. 20. Jh. Porzellan, weiß. Neuer Ausschnitt, im Fond Reliefbild Junge auf Steckenpferd. Schwertermarke, Weißstempel (blindgeprägt). D. 8 cm

1623- 9

Details

o.L.
1639-    9

Los 646

Ascher, Meissen, 1. H. 20. Jh. Runde Form mit waagerecht stehender Fahne, buntes Blumenbukett, auf der Fahne Blumenzweige. Goldrand. Schwertermarke. D. 12 cm

1639- 9

Details

o.L.
1639-   10

Los 647

Ascher, Meissen, 2. H. 20. Jh. Runde Form, waagerechte Fahne, Indische Blumenmalerei, zweiteilig, Goldrand und Goldpunkte. Schwertermarke. D. 12,2 cm

1639- 10

Details

o.L.
1652-    5

Los 648

Salzgefäß, Meissen, 1. H. 20. Jh. Dekor Buntes Blumenbukett, königsblauer Reifen, A-Kante in Gold, Goldrand. Schwertermarke. D. 5 cm

1652- 5

Details

o.L.
1627-    2

Los 649

Große runde Platte, Meissen, um 1900 Neuer Ausschnitt, Dekor Blume 2, schräg, Goldrand. Schwertermarke. D. 34,5 cm

1627- 2

Details

80 €
1639-   11

Los 650

Kleiner Ascher, Meissen, 1. H. 20. Jh. Runde Form , buntes Blumenbukett und Blumenzweige, Goldrand. Schwertermarke. D. 9,2 cm

1639- 11

Details

o.L.
1627-    3

Los 651

Ovale Platte, Meissen, 2. H. 19. Jh./um 1900 Glattrandig, Dekor Rote Rose. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. D. 43 cm

1627- 3

Details

40 €
1639-   12

Los 652

Kleiner Ascher, Meissen, 1. H. 20. Jh. Runde Form mit waagerecht stehender Fahne. Buntes Blumenbukett, auf der Fahne Blumenzweige. Goldrand. Schwertermarke. D. 9 cm

1639- 12

Details

o.L.
1639-   13

Los 653

Fingerhut, Meissen, 2. H. 20. Jh. Porzellan, Dekor Indische Malerei in Violett, Goldpunkte, Goldrand. Schwertermarke. H. 23 mm, D. 23 mm

1639- 13

Details

o.L.
1639-   14

Los 654

Fingerhut, Meissen, 2. H. 20. Jh. Porzellan, Dekor Blumenbuketts in Kupfergrün, Goldrand. Schwertermarke. H. 23 mm, D. 23 mm

1639- 14

Details

o.L.
1675-   10

Los 655

Zwei Wandteller, Meissen, 1. H. 20. Jh. a) 700-Jahr-Feier der Kreuzschule Dresden. Ansicht Kreuzschulgebäude Dresden am Georgplatz, Umschrift "schola crucis/ 1926/ schola lucis/ Siebenhundert-Jahr-Jubelfeier. Schwertermarke. D. 24,7 cm. b) Scharnhorst-Schule in Dresden (Gebäude des Freimaurer-Instituts Eisenacher Straße, heutige Kreuzschule), Umschrift "Scharnhorst=Schule/ Stiftung von 1793". Schwertermarke, D. 25,5 cm.

1675- 10

Details

90 €
1647-    1

Los 656

Doppelschale/ Kompotiere, wohl Schlesien, Mitte 19. Jh. Porzellan, Muschelform mit Rocaillen-Reliefrand, Blumenmalerei in Blau-Gold, Relief gold-bzw. blau gehöht. Vergoldung partiell min. ber. Standring innen min. Chip. D. 36 cm

1647- 1

Details

40 €
1639-   15

Los 657

Fingerhut, Meissen, 2. H. 20. Jh. Porzellan, Dekor Indische Malerei in Purpur, Goldpunkte, Goldrand. Schwertermarke. H. 23 mm, D. 23 mm

1639- 15

Details

o.L.
1647-   17

Los 658

Schälchen, Berlin-Moabit, M. Schumann, um 1860 porzellan, Reliefdekor Efeulaub, gemuschelter Rand. Gold angespitzt. Vierpassform mit Doppelhenkel. Marke in Blau unter Glasur. D. 24 cm

1647- 17

Details

20 €
1647-    2

Los 659

Drei Mokkatassen mit Untertassen, Tischenreuth, um 1920 Porzellan, in Overlay-Technik mit Silberauflage (1000/ 1000) dekoriert. Rosengirlande auf Stegmuster, Tassen mit gravierter Initiale "L". Eine Tasse in der Form abweichend. Ein Teil Farbstempelmarke.

1647- 2

Details

o.L.
1645-    2

Los 660

Tasse mit Untertasse, Meissen, 1. H. 20. Jh. Weinblattrelief, reiche Goldbronze-und Glanzgolddekoration. Schwertermarke. H. (T) 7 cm, D. (UT) 15,5 cm

1645- 2

Details

60 €
1639-   16

Los 661

Wandteller "Marktplatz zu Bremen", Meissen, 2. H. 20. Jh. Porzellan, Lösungsfarbenmalerei. Entwurf Prof. Werner. Schwertermarke. D. 26 cm

1639- 16

Details

60 €
1647-    3

Los 662

Drei Mokkatassen mit Untertassen, Pirkenhammer (Brezová Plan, Tschechien) Porzellan, gemaltes chinoises Dekor in Unterglasurblau, Eisenrot und Gold. Goldrand partiell min. ber. Blindprägemarke "CF" (=Christian Fischer, 1846-1857). H. (Tasse) 5,5 cm, D. (UT) 11 cm

1647- 3

Details

40 €
1648-   38

Los 663

Kanne, Meissen, Mitte 18. Jh. Porzellan. Birnform, Neubrandenstein-Relief. Blumenmalerei (Zweige vereinzelt). Stark besch., rep. Deckel mit abweichendem Reliefzierrat (Neuozier), Deckelrose min best. Schwertermarke mit Punkt, Blindprägezeichen. H. 23,5 cm

1648- 38

Details

180 €
1675-   12

Los 664

Teller, Meissen, 2. H. 19. Jh. Fahne korbgeflechtartig durchbrochen mit drei Rocailleschilden, Bukett aus Deutschen Blumen und Insekten in Unterglasurblau. Schwertermarke. D. 23,5 cm

1675- 12

Details

60 €
1647-    4

Los 665

Figurengruppe Großer und kleiner Clown, Spanien, 2. H. 20. Jh. Porzellan, polychrome Unterglasurstaffierung. Marke: Nao-Porzellan, Valencia. H. 30 cm

1647- 4

Details

120 €
1647-    5

Los 666

Teller, Limoges, D. Haviland, 1. H. 20. Jh. Porzellan. In Handmalerei dekoriert mit Wildrosenzweigen auf hellblauem Fond, Goldrand. Farbstempelmarke. D. 25 cm

1647- 5

Details

o.L.
1648-   57

Los 667

Kaffeekanne, Meissen, letztes Drittel 18./ 1. Viertel 19. Jh. Form mit blattförmig reliefiertem Ausguss und Henkel und abgesetztem Fuß. Fels-und Vogeldekor. Deckel zu klein ergänzt. Fuß zweimal gechipt. Schwertermarke mit Stern und Ziffer "4". H. 18,5 cm

1648- 57

Details

60 €
1675-   18

Los 668

Tasse, um 1800/ fr. 19. Jh. Porzellan, ganzflächig vergoldet. Wandung auf drei Löwentatzenfüßen, Henkel in Form einer Hand, die eine Schlange packt. Umlaufend radierter Dekor: Gefolge der Diana mit von zwei Hirschen gezogenem Wagen, Putto und Stele. Am Lippenrand innen Efeukranz in Gold. Henkel besch. H. 9 cm

1675- 18

Details

o.L.
1647-    6

Los 669

Rokoko-Dame, Sitzendorf/ Thüringen, E. 19. Jh. Porzellan, polychrom bemalt. Sitzende Figur auf einem Sessel. Finger der rechten Hand min. best. Unterglasurblaue Marke. H. 12,5 cm

1647- 6

Details

150 €
1487-    4

Los 670

Schale/ Platte, Meissen, Mitte 20. Jh. Ozier-Reliefzierrat, bunte Blumenmalerei (Blume 3), Goldrand. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. D. 29,5 cm

1487- 4

Details

60 €
1675-   19

Los 671

Tasse, Berlin, um 1800/ 1810 Etrurische Form mit Campanerhenkel, untere Wandungshälfte Imitation von Lapislazuli, die obere Hälfte Goldrankendekor. Innenwand und Henkel vergoldet. Zeptermarke mit Beizeichen. H. 7,5 cm

1675- 19

Details

o.L.
1675-   21

Los 672

Streusandbüchse und Tintenfass, Meissen, 2. H. 19. Jh. Aus einem Schreibzeug. Dekor Vogelmodell, kobaltblau. D. je 7 cm, Schwertermarke.

1675- 21

Details

40 €
1675-   22

Los 673

Kleines Kännchen, Meissen, Mitte 18. Jh. Form mit Asthenkel und astförmig reliefiertem Ausguss, Blumenmalerei. Ausguss beschädigt/ abgeschliffen, Deckel und Innenrand gechipt. Schwertermarke. H. 9 cm

1675- 22

Details

120 €
1690-   11

Los 674

Speiseservice, Dresden, Villeroy & Boch, 1. H. 20. Jh. 37 Teile, Steingut, Modell Posen mit Dekor "2706" (Kupferumdruck in Blau). Vier Teile mit Chips an Randunterseite, ein Deckel zu einer Schüssel fehlt. Terrine mit leichten Glasurverfärbungen innen. Sonst in nahezu neuwertigem Zustand. Merkurmarke mit Dekorbez. 8 tiefe Teller, 10 Speiseteller, 11 Abendbrotteller, Terrine, 2 ovale Deckelschüsseln, Sauciere, ovale Schale klein, Viereckschüssel, 2 ovale Platten, D. 30 bzw. 40 cm.

1690- 11

Details

160 €
1675-   23

Los 675

Konvolut von drei Tassen mit Untertassen, Meissen, 1. H. 19. Jh. Porzellan. a) Einfache Form mit Ohrenhenkel, Indische Malerei in Purpur, Haarriss, UT mehrfach gechipt. Schwertermarke. H. (T) 4,5 cm, D. (UT)14 cm; b) Einfache Form mit geflochtenem Henkel, Blumenmalerei (UT mit Palmzweig) Rose und Vergissmeinnicht, hellbraune Randlinie. UT zweifach gechipt. Schwertermarke mit Stern. H. (T) 4 cm, D: (UT) 12,5 cm; c) zylindirsche Form mit klassizistischem Henkel, Dekor Rote Rose, UT best. mit Haarriss. Schwertermarke, H. (T) 6,5 m, D. (UT) 13,5 cm.

1675- 23

Details

60 €
1653-   12

Los 676

Grünspecht auf Baumsockel, Selb, Rosenthal, ca. 1920 Modell Fritz Heidenreich. Porzellan, polychrome Unterglasurbemalung. Auf dem ausgehöhlten Sockel Ritzsignatur. Farbstempelmarke, geritzte Modellnr. "1691". H. 22 cm

1653- 12

Details

40 €
1664-   12

Los 677

Porzellanfigur "Kavalier", Rudolstadt Volkstedt, Älteste Volkstedter Porzellanfabrik, 1. H. 20. Jh. Auf rundem Sockel die Figur eines Rokoko-Kavaliers mit Dreispitz in leicht vornüber gebeugter Haltung. Polychrome Staffierung und Spitzenbelag. Marke in Blau. H. 13,5 cm

1664- 12

Details

o.L.
1653-   13

Los 678

Knabe mit Hündchen, Selb, Rosenthal, nach 1925 Model Max Hermann Fritz. Porzellan, sparsam staffiert, Ovalsockel vergoldet. Reliefmarke, blindgepr. Modellnr. "494", Künstlersign. blindgepr. H. 15,5 cm

1653- 13

Details

o.L.
1653-   14

Los 679

Reh mit Kitz, Selb-plössberg, Rosenthal, 1950er Jahre Modell Karl Röhrig. Porzellan, polychrome Unterglasurbemalung. Weißer asymmetr. Natursockel. Farbstempelmarke in Relief-Vignette, blindgepr. Modelnr. "895". H. 16 cm, L. 31 cm

1653- 14

Details

o.L.
1654-    1

Los 680

Tasse mit Untertasse, Meissen, 1. H. 19. Jh. Halbkugelform mit Ohrenhenkel. Blumenkranzdekor in Unterglasurblau. Untertasse Haarrisse. Schwertermarke mit Ziffer II. H. (T) 4,8 cm, D. (UT) 14 cm

1654- 1

Details

o.L.
1654-    2

Los 681

Paar Kaffeetassen mit einer Untertasse, Meissen, 2. H. 19. Jh. Glockenform mit Reliefzierrat Efeulaub und Asthenkeln. Golddekoration vollständig berieben. Schwertermarke. H. (T)7,5 cm, D: (UT) 16 cm

1654- 2

Details

o.L.
1654-    3

Los 682

Vase, Meissen, 1975 Entw. Ludwig Zepner. Porzellan, weiß. Der untere, zylindrische Wandungsteil mit kristalliner Reliefstruktur. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. H. 23 cm

1654- 3

Details

o.L.
1654-    4

Los 683

Zwei Ascher und Salznäpfchen, Meissen, E. 19. / 20. Jh. Ascher ovale bzw. Hufeisenform, Streumblumendekor bzw. Indische Malerei in Purpur, Goldrand. L. 10 bzw. 8 cm. Salzgefäß quadratisch mit runder Mulde, Streublumendekor, Goldrand. 4 x 4 cm. Schwertermarke, ein Teil zwei Schleifstriche.

1654- 4

Details

40 €
1654-    5

Los 684

Zuckerdose, Meissen, 1924-33 Serviceform Neuer Ausschnitt, Dekor Bunte Blumenmalerei (Blume 1). Deckel Randchip an der Unterseite. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. D. 10,7 cm

1654- 5

Details

o.L.
1654-    6

Los 685

Sahnegießer, Meissen, 1924-33 Serviceform Neuer Ausschnitt, Bunte Blumenmalerei (Blume 1), Goldrand. Schwertermarke. H. 12,5 cm

1654- 6

Details

o.L.
1654-    8

Los 686

Terrine, Meissen, um 1900 Serviceform Neuer Ausschnitt, verschlungener Blattknauf. Ovale Form. Porzellan, weiß. Knauf an der Unterseite min. Chip. Schwertermarke, ein Schleifstrich. D. 23 cm

1654- 8

Details

30 €
1654-    9

Los 687

Cabarett, Meissen, 1. H. 20. Jh. Porzellan, weiß. Neuer Ausschnitt, Fond durch geschweiften Steg in zwei Hälften geteilt. Schwertermarke, D. 30,5 cm

1654- 9

Details

o.L.
1654-   10

Los 688

Große Platte, Meissen, 2. H. 19. Jh. ovale Form mit vielfach eingekerbtem Rand. Randrelief Efeulaub, goldgehöht, Goldrand und Goldfaden. im Fon Goldornament. Vergoldung stark berieben. Schwertermarke, geritzte Formnr. D. 42,5 cm

1654- 10

Details

60 €
1654-   12

Los 689

Kompottiere, Meissen, um 1900 Porzellan, weiß. Dreifach unterteilt in Muschelform, Griff mit Muschelrelief. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. D. 32 cm

1654- 12

Details

60 €
1654-   13

Los 690

Platzteller, Meissen, um 1900 Neuer Ausschnitt, Dekor Rote Rose. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. D. 26,5 cm

1654- 13

Details

40 €
1654-   14

Los 691

Vase, Meissen, um 1900 Schlanke, zu den Rändern hin ausschwingende Form, Weinlaubdekor. Schwertermarke. H. 25 cm

1654- 14

Details

60 €
1654-   16

Los 692

Untersetzer, Meissen, 1924-33 Runde Form auf vier Kugelfüßen, Dekor Rote Rose. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. D. 15 cm

1654- 16

Details

o.L.
1654-   17

Los 693

Kaffeekanne, Meissen, 2. H. 19. Jh. Porzellan, Golddekoration fast vollständig berieben. Birnform mit Reliefzierrat Efeulaub, Asthenkel und -ausguss. Schwertermarke. H. 19 cm

1654- 17

Details

o.L.
1654-   18

Los 694

Speiseteller, Meissen, 2. h. 19. Jh./ um 1900 Neuer Ausschnitt, Blumen- und Insektenmalerei, Goldrand. Schwertermarke. D. 25 cm

1654- 18

Details

o.L.
1654-   21

Los 695

Schreibzeug, Tiefenfurt (Parowa, PL), K. Tuppack, Mitte 19. Jh. Porzellan, Golddekoration. Geschweiftes vierseitiges Gestell mit blattwerkartig gezacktem Rand. Oben Halter für eine Taschenuhr. Zwei Einsätze mit Deckelchen für Tinte und Streusand. Vergoldung stellenweise ber., min. Randchip. Adlermarke in Blau. 10,5 x 20 x 15 cm

1654- 21

Details

60 €
1647-   14

Los 696

Vase, Selb, Rosenthal, um 1938 Porzellan, elfenbeinfarbener Scherben, florales Reliefdekor. Goldrand (min. ber.). Farbstempelmarke. H. 20 cm

1647- 14

Details

40 €
1647-   19

Los 697

Vase, Selb, Rosenthal, um 1943 Biskuit-Porzellan, elfenbeinfarben, Balusterform, Flachreliefdekor "Reiher" (Entwurf Fritz Heidenreich). Farbstempelmarke. H. 26 cm Vgl. Emmy Niecol, Bd. 4, Nr. 3. 1880.

1647- 19

Details

50 €
1647-    7

Los 698

Porzellanfigur Sänger, Pirkenhammer (Brezová Plan, Tschechien), 1. H. 20. Jh. Figur eines Sängers im Kostüm. Weiß mit Golddekoration. Rocaillesockel sign. "Tischler". Farbstempel und Goldstempel, H. 18,5 cm

1647- 7

Details

60 €
1655-    6

Los 699

Wandteller, Meissen, 1. H. 20. Jh. Porzellan, Ansicht Albrechtsburg Meissen in Kobaltblau. Goldrand. Schwertermarke, 3 Schleifstriche. D. 25 cm

1655- 6

Details

o.L.
1656-    3

Los 700

Teller, Meissen, 20. Jh. Glatter Rand, Dekor Alter reicher gelber Löwe, bunt mit Kupferfarben, Goldrand. Schwertermarke, 4 Schleifstriche. D. 25,7 cm

1656- 3

Details

40 €
1656-    4

Los 701

Muster-Teller (?), Kopenhagen, Bing & Grondahl, 1950er Jahre Porzellan, gerippter Rand, im flach gemuldeten Fond Frucht-und Blumenmalerei (Hausmalerei). Goldrand. Farbstempelmarke 1952-1958, Malerbez. "KLARA 3.3" (Claire Weiss-Herczeg (?), für B&G tätig in den 1930er Jahren). D. 20,5 cm

1656- 4

Details

40 €
1656-    5

Los 702

Deckeldose, Selb, L. Hutschenreuther, ca. 1925 Porzellan, weiß-gold. Runde Form, Deckelfigur ein Putto mit Äpfeln. Farbstempelmarke. Vergoldung part. min. ber. D. 14 cm

1656- 5

Details

60 €
1656-    6

Los 703

Teetasse mit Untertasse, Meissen, 1924-33 Glattrandige Form mit J-Henkel, Dekor Reicher Drache in Kobaltblau, rot schattiert, Goldrand. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. H. (Tasse) 4 cm, D. (UT) 16 cm

1656- 6

Details

o.L.
1661-    7

Los 704

Tierfigur Windhund, Nymphenburg, um 1900 Porzellan, weiß. Modell P. J. Mène. Blindprägemarke Rautenschild. H. 11 cm

1661- 7

Details

20 €
1661-   12

Los 705

Tasse und zwei Untertassen aus Berliner Hofservice, KPM Berlin, um 1860 Einfache Form mit Ohrenhenkel, Untertassen mit konischer Wandung. Ligaturmonogramm "FW" gespiegelt (Friedrich Wilhelm IV) in Blau auf Glasur, teils berieben. Tasse Haarriss, eine Untertasse Rand min. best. mit Haarriss. Pfennigmarke. H. (T) 7 cm, D. (UT) 13,5 cm

1661- 12

Details

80 €
1662-    5

Los 706

Paar kleine Kerzenhalter, Meissen, 1. H. 20. Jh. Entw. Paul Börner. Hochgewölbter Fuß mit Rundbogenausschnitten, leicht konische Tülle. Dekor Gestreute Röschen, Goldrand. Schwertermarke. H. 7 cm

1662- 5

Details

60 €
1662-    7

Los 707

Ovale Schale, Meissen, um 1870 Neuer Ausschnitt, Zwiebelmusterdekor. Min. Randchip. Schwertermarke. D. 22 cm

1662- 7

Details

o.L.
1662-    8

Los 708

Sahnegießer, Meissen, 2. H. 20. Jh. Neuer Ausschnitt, Zwiebelmusterdekor. Schwertermarke. H. 9 cm

1662- 8

Details

o.L.
1662-    9

Los 709

Sahnegießer, Meissen, um 1900 Serviceform Neuer Ausschnitt, Zwiebelmusterdekor. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. H. 7 cm

1662- 9

Details

o.L.
1662-   10

Los 710

Kaffeekanne, Meissen, 2. H. 20. Jh. Serviceform Neuer Ausschnitt, Zwiebelmusterdekor. Schwertermarke. H. 24 cm

1662- 10

Details

o.L.
1662-   11

Los 711

Schälchen, Meissen, 2. H. 20. Jh. Vierpassform, Zwiebelmusterdekor. Schwertermarke. D. 10,5 cm

1662- 11

Details

o.L.
1662-   12

Los 712

Väschen, Meissen, 20. Jh. Dekor Gelbe Rose, Goldrand. Schwertermarke. H. 6,5 cm

1662- 12

Details

o.L.
1662-   13

Los 713

Schälchen, Meissen, 20. Jh. Neuer Ausschnitt, im Fond Blumenbukett (Aquatintadruck), Goldrand. Schwertermarke. D. 10 cm

1662- 13

Details

o.L.
1662-   14

Los 714

Durchbruchteller, Meissen, um 1900 Zwiebelmusterdekor. Randunterseite min. Chip. Schwertermarke. D. 21 cm

1662- 14

Details

o.L.
1662-   15

Los 715

Kuchenteller, Meissen, um 1870 Neuer Ausschnitt, Zwiebelmusterdekor, rot-und goldschattiert, Goldrand. Schwertermarke. D. 17,5 cm

1662- 15

Details

o.L.
1662-   19

Los 716

Kleines Döschen, Meissen, 2. H. 20. Jh. Gedrückte Kugelform. Zwiebelmusterdekor. Schwertermarke. D. 7 cm

1662- 19

Details

o.L.
1662-   20

Los 717

Kl. Zuckerdose, Meissen, 1. H. 20. Jh. Serviceform Neuer Ausschnitt, Zwiebelmusterdekor. Schwertermarke. D. 8 cm

1662- 20

Details

o.L.
1663-    5

Los 718

Ziervase, wohl Schlesien, Mitte 19. Jh. Porzellan, reiche Golddekoration, Bemalung in Blau und Purpur. Balusterform mit Doppelhenkel in Form von C-Schwüngen, Muschelränder und Reliefrocaillen. H. 33,5 cm

1663- 5

Details

o.L.
1663-    6

Los 719

Wandteller, Meissen, 1950 Glattrandig, Ansicht der Albrechtsburg Meissen (Aquatintadruck). Schwertermarke. D. 31 cm

1663- 6

Details

o.L.
1663-    7

Los 720

Wandteller, Meissen, ca. 1952 Glattrandig, Ansicht des Betriebsgeländes der PM Meissen aus der Vogelperspektive, Schriftzug "Staatl. Porzellan-Manufaktur Meißen". Schwertermarke. D. 30 cm

1663- 7

Details

o.L.
1664-    9

Los 721

Speiseteller und zwei kleine Teller, Meissen, um 1900 Releifzierrat Neubrandenstein, bunte Blumenmalerei (Blume 1). Schwertermarke, 2 Schleifstriche. D: 17,5 bzw. 22,5 cm

1664- 9

Details

80 €
1667-    1

Los 722

Mokkatasse mit Untertasse, Meissen, 2. H. 19. Jh. Form mit achtfach eingekerbtem Rand, auf sechs Astfüßchen. Reicher Blütenbelag, Streublümchendekor mit Goldrand. Auflagen vereinzelt min. best. Schwertermarke. H. (T) 4,5 cm, D. (UT) 10,5 cm

1667- 1

Details

50 €
1664-   13

Los 723

Mokkatasse mit Untertasse, Meissen, 19. Jh. Vierpassform mit J-Henkel, Tischchenmuster. Tasse am Henkel rest. Schwertermarke. H. (T) 4,5 cm, D. (UT) 14 cm

1664- 13

Details

40 €
1664-   14

Los 724

Tasse, 1. Viertel 19. Jh. Blücherform mit Volutenhenkel. Breite Randvergoldung, die untere Wandungshälfte in Grün bemalt. Die Wandungsmitte ziert ein Ornamentfries mit stilisierter Goldranke. Henkel vergoldet. H. (Rand) 8 cm

1664- 14

Details

o.L.